Menü
Pressemeldungen Amstetten

Neujahrsbaby des Landesklinikums Amstetten heißt Marina Weiss

AMSTETTEN: Das erste Baby das im Landesklinikum Amstetten 2019 geboren wurde heißt Marina Weiss.

Das gesunde Mädchen kam am 1. Jänner um 16:07 Uhr zur Welt und ist das erste Kind der glücklichen Eltern Agnes Weiss und Thomas Schadenhofer. Marina ist 50 Zentimeter groß und wiegt 3300 Gramm. Die MitarbeiterInnen gratulieren den stolzen Eltern.
Insgesamt kamen 2018 988 Babys im Landesklinikum Amstetten auf die Welt.


Bildtext
Stationsleitung DGKP Maria Geisler, Bereichsleitung DGKP Anna-Maria Mitterlehner, Leitende Hebamme Petra Riesenhuber, OA Dr. Waltraud Wurzer
Eltern: Agnes Weiss und Thomas Schadenhofer mit Tochter Marina Weiss
©Landesklinikum Amstetten

Medienkontakt
Gabriele Lehenbauer
Landesklinikum Amstetten
Tel.: +43 7472/9004-12001
E-Mail: gabriele.lehenbauer@amstetten.lknoe.at