Abschied vom Landesklinikum Amstetten: Ärztlicher Direktor HR Prim. Dr. Christian Meznik geht in Pension

AMSTETTEN. – Mit der Pensionierung von HR Prim. Dr. Christian Meznik wurde Prim. Dr. Bernhard Bacher mit 1. Jänner zum neuen Ärztlichen Direktor im Landesklinikum Amstetten bestellt.

Kollegen, Weggefährten, Freunde verabschiedeten den Ärztlichen Direktor HR Prim. Dr. Christian Meznik im Rahmen einer stimmungsvollen Feier am 9. Jänner 2020 in den wohlverdienten Ruhestand. Er war seit Mai 1993 im Landesklinikum tätig und übte über 22 Jahre lang die Funktion als Ärztliche Direktor aus.
Lobende Worte kamen von der Landtagsabgeordneten Michaela Hinterholzer, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: „Wir bedanken uns bei HR Prim. Dr. Christian Meznik für seine langjährige Arbeit und seinen Einsatz für das Land Niederösterreich!“Der Kaufmännische Geschäftsführer Dipl. KH-BW Helmut Krenn und der Regionalmanager Dr. Andreas Krauter, MBA von der NÖ Landeskliniken-Holding fanden in ihrer Rede lobende und persönliche Worte für den scheidenden Ärztlichen Direktor HR Prim. Dr. Christian Meznik und den neubestellten Direktor Prim. Dr. Bernhard Bacher.

Der neue Ärztliche Direktor Prim. Dr. Bernhard Bacher konnte seine ersten beruflichen Erfahrungen in dem Universitätsklinikum Salzburg sammeln. Seit 2016 ist er Abteilungsleiter der Anästhesiologie und Intensivmedizin des Landesklinikums Amstetten und ist daher durch seine Tätigkeit bereits bestens mit den Strukturen des Hauses vertraut.

„Mir liegt die Stabilität und Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr am Herzen, dies gewährleistet auch gute Arbeit. In Kooperation mit dem Kaufmännischen Direktor und der Pflegedirektorin wollen wir die konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen auch zukünftig laufend weiterentwickeln, um eine qualitativ hochwertige Patientenverpflegung zu gewährleisten und die Ressource Personal effizient einsetzen. Wir haben in Niederösterreich eine hervorragende medizinische Versorgung und es ist unsere Aufgabe diese aufrecht zu erhalten“, so Prim. Dr. Bernhard Bacher über den neuen Aufgabenbereich bei seiner Antrittsrede.

Der Kaufmännische Direktor Dipl. KH-BW Gernot Artmüller sowie die Pflegedirektorin DGKP Renate Sommer bedanken sich bei HR Prim. Dr. Meznik: „Wir haben dich nicht nur als hervorragenden Ärztlichen Direktor kennengelernt, sondern auch als ausgezeichneten Kollegen, der stets sehr korrekt gehandelt hat. Wir wünschen dir alles Gute, vor allem auch viel Gesundheit für deine weitere Zukunft und neue Lebensphase.“

 

Bildtext
Vizebürgermeister Mag. Michael Wiesner, Herbert Katzengruber BGM a. D.; Bezirkshauptfrau Mag. Martina Gerersdorfer; Ärztl. Dir. HR Prim. Dr. Christian Meznik, Landtagsabg. Michaela Hinterholzer, Kaufm. Dir. Dipl. KH-BW Gernot Artmüller, Pflegedir. DGKP Renate Sommer, Kaufm. Geschäftsführer Dipl. KH-BW Helmut Krenn und Regionalmanager Dr. Andreas Krauter, MBA von der NÖ Landeskliniken Holding, Ärztl. Dir. Prim. Dr Bernhard Bacher

Medienkontakt
Gabriele Lehenbauer
Landesklinikum Amstetten
Tel.: +43 7472/9004-12001
E-Mail: gabriele.lehenbauer@amstetten.lknoe.at

145 0 145 0