Unfallchirurgie

Der Tätigkeitsbereich der Fachabteilung für Unfallchirurgie umfasst die Wiederherstellung nach frischen und veralteten Verletzungen an Armen und Beinen, von Wirbelsäulenverletzungen und die Behandlung des Schädel-Hirntraumas. Ein wichtiges Gebiet ist die Gelenkschirurgie, Knie-, Schulter-, Hand- und Ellbogengelenksoperationen werden im Regelfall endoskopisch minimalinvasiv durchgeführt. Unser handchirurgisches Team führt Operationen an Sehnen und Nerven in mikrochirurgischer Technik durch.

145 0 145 0